Refused – War Music

Die legendäre Hardcore/Punk-Band Refused aus Umeå, Schweden veröffentlicht am 18. Oktober 2019 ihr neues Album „War Music“. Bereits am 02. August erscheint mit „Blood Red“ eine erste Single, die mit einem 30-sekündigen Video angeteasert wird. Für „War Music“ haben Refused einen neuen Plattenvertrag bei Spinefarm Records unterschrieben. Im November sind die Schweden bei vier Konzerten live in Deutschland zu sehen.

Die 1991 in Umeå, Schweden gegründete Band Refused ist ohne Zweifel die wichtigste europäische Hardcore-Band aller Zeiten und eine der einflussreichsten Rock-Bands der frühen 00er Jahre. Künstler wie Linkin Park, Steve Aoki, Frank Turner oder Duff McKagan haben das Genre-sprengende Meisterwerk „The Shape Of Punk To Come“ von 1998 als fundamentalen Einfluss auf das eigene Schaffen ausgemacht. Und sowieso, „The Shape Of Punk To Come“ veränderte alles. Selten war ein Hardcore-Album so smart und vielschichtig. Elektronik, Jazz-Einflüsse. Ein Meilenstein.

Aber „The Shape Of Punk To Come“ stürzte die Band auch in eine Identitätskrise. Über Nacht wurden die so eng mit der Hardcore-Subkultur verwurzelten Refused Popstars. Ihre stets politisch aufgeladenen Botschaften trafen auf eine neue Hörerschaft, die sich nur am Rande für die Gesellschafts- und Konsumkritik von Sänger Dennis Lyxzén interessierte. Refused waren Integrität und Konsequenz immer wichtiger als Zirkus. Die Band zog sich zurück und verschwand. Refused were f*cking dead.

Es dauerte 14 Jahre bis die Gruppe sich 2012 wiedervereinigte. 2015 folgte das „Comeback“-Album „Freedom“. Mit „War Music“ veröffentlichen Refused am 18. Oktober 2019 nun ihr fünftes Studioalbum. Einen ersten Vorgeschmack bietet am 02. August die erste Single daraus, „Blood Red“. Refused verfolgen weiter ihre politische und musikalische Philosophie mit aller Konsequenz und größtmöglicher Haltung:

„We still believe that capitalism is cancer
and we still believe it can be cured.
We still believe that the patriarchy is cancer
and we still believe it too can be cured.
We still believe in the power of art to transform and expand the mind.
And last but by no means least:
We still believe in the total violent obliteration of the one percent.
Blood red until we’re fucking dead.
Let’s go.“
– Refused

Refused – War Music
VÖ: 18.10.2019
Spinefarm Records/Universal Music

(Presse, Online, Radio)