Das Moped - Geist

Die Band Das Moped kündigt ihre Debüt-EP „Alle Wollen Liebe“ für den 26. April an. Vorab ist mit „Geist“ heute ihre erste Single erschienen.

Hinter dem Namen „Das Moped“ verbergen sich Augustin Zimmer, Ali Baltz und Martin Brunner aus Bad Kreuznach bei Mainz. Gegründet wurde Das Moped als Schülerband, die zunächst englischsprachigen Indie-Pop unter anderem Namen spielte. Knapp neun Jahre nach ihren Anfängen erscheint nun am 26. April die Debüt-EP „Alle Wollen Liebe“. Produziert wurde „Alle Wollen Liebe“ von Paul Gallister, der auch bei allen Wanda-Alben am Mischpult saß.

Bereits heute gibt es die erste Single zu hören, die nicht nur „Geist“ heißt, sondern auch noch ziemlich mystisch klingt. Was die Single ausmacht ist die Mischung aus dezent verhalltem Gesang und Lyrics, die irgendwo zwischen krassem Verlangen und Weirdness stehen.

Bleibt am Ende nur die Frage, die das Trio wohl oft beantworten muss: Warum heißen sie Das Moped? Das Moped ist einfach nur eine Art Universalbegriff und auch eine Hommage an die kleinstädtische Heimat, erklärt Sänger und Gitarrist Augustin Zimmer.

Das Moped – Geist
VÖ: 26.04.2019
Epic / Sony Music

(Presse, Online)