Bullet For My Valentine - Gravity

Die britische Rockband Bullet For My Valentine kündigt ihr neues Studioalbum „Gravity“ für den 29. Juni über Spinefarm Records an. Als erste Single veröffentlichte die Band bereits „Over It“.

Bullet For My Valentine, eine der größten britischen Rockbands der jüngsten Zeit, veröffentlichen ihr neues Album „Gravity“ am 29. Juni 2018 über Search and Destroy/ Spinefarm Records. Für die vier Musiker geht die neue Labelheimat auch mit einer kreativen Öffnung zusammen. Ohne ihren Trademark-Sound zu verwässern kommen auf „Gravity“ auch vermehrt Synthies und Score-Electronica zum Einsatz.

Mit Jason Bowld, mittlerweile vom Tour-Schlagzeuger zum festen Bandmitglied avanciert, den beiden Gründungsmitgliedern Sänger/ Gitarrist Matt Tuck und Gitarrist Michael ‘Padge’ Paget sowie Bassist Jamie Mathias, seit 2015 an Bord, beginnt für die Band auch personell ein neues Kapitel.
Bevor es für Bullet For My Valentine auf die Mainstages der größten europäischen Festivals geht, spielt die Band im April und Mai eine ausgedehnte US-Tour.

Bullet For My Valentine – Gravity
VÖ 29.06.2018
Spinefarm Records/Universal

(Presse, Online, Radio)